| 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 |
02.08.2020 
 
Mit viel Herz zum Maidentreffer: WILD PAPILLON 
Dass SOLDIER HOLLOW seinen Nachkommen viel Kampfgeist veerbt ist bestens bekannt, und Stall Fürstenhofs WILD PAPILLON bewies heute in Düsseldorf, dass er hier keine Ausnahme bildet. Der dreijährige Hengst überzeugte beim Maidensieg über 2400 m beim vierten Start als er sich in einem atemberaubenden Kopf-an-Kopf-Finish mit einem kurzen Kopf Vorteil durchsetzte, obwohl er fünfzig Meter vorm Zielpfosten schon geschlagen schien.
WILD PAPILLON profitierte von einem brillanten Ritt von Martin Seidel, der gemeinsam mit Trainerin Erika Mäder in diesem Jahr ein regelrechtes Erfolgsteam bildet.
 
« zurück