| 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 |
02.08.2020 
 
SOLDIER HOLLOWs VIRGINIA JOY Dritte im Gr.1 Preis der Diana  
Fünfzehn Hoffnungsträgerinnen der Vollblutzucht traten heute im mit 500.000 € dotierten Gr.1 162. Henkel-Preis der Diana über 2200 m an, um die Königin der dreijährigen Stuten in Deutschland zu krönen, und dabei war das Feld selten von einer solch hohen Leistungsdichte geprägt wie in diesem Jahr.

Spätestens seit ihrem Sieg in der Gr.3 Mehl-Mülhens-Trophy vor drei Wochen in Hamburg hatte sich die Auenquellerin VIRGINIA JOY für den Stuten-Klassiker ins Gespräch gebracht und diese Einschätzung bestätigte die SOLDIER HOLLOW-Tochter heute durchaus. Von Adrie de Vries für Trainer Marcel Weiß streng auf Warten geritten, kam VIRGINIA JOY das langsame Tempo zwar nicht entgegen, doch packte die Stute beim Erreichen der Geraden großartig an und erkämpfte sich dank einer phantastischen Schlussattacke einen hervorragenden dritten Platz. Dabei hätte der Zielpfosten etwas später kommen dürfen, denn zwischen den beiden Platzierten lag lediglich eine Nase und bis zur Siegerin war es eine dreiviertel Länge.
 
« zurück